Oster Tüten

Oster Tüten

Hallo ihr Lieben,
passend zu Ostern heute, möchte ich euch noch meine selbstgestalteten Ostertüten zeigen. Klar kann man solche auch schon fertig im Laden kaufen. Aber warum kaufen, wenn man sie sich auch selbst basteln kann? Dass ist meine Devise ;-). Ja na gut die weiße Grundtüte ist schon gekauft, gibt’s z.B. bei Amazon. Aber die Verzierung ist selbst gestaltet. Die Idee dazu habe ich auf einer der Diversen Foren im Internet gesehen, weiß leider nicht mehr genau wo. Dort war es aber relativ schlicht gehalten, ich habe es dann nach meinem Geschmack noch umgewandelt. Noch ein Anhängerchen dran und fertig ist meine Ostertüte. Ich habe eine Mädchen- und eine Männervariante gemacht. Na wie gefällt euch diese Idee? Ich glaub das war dann heute auch der letzte Beitrag zu Ostern für dieses Jahr, immerhin ist ja auch heute schon Ostersonntag. Irgendwie ist dieses Jahr Ostern gefühlt noch schneller da gewesen als sonst ;-). Ich hatte dieses Jahr enorm viel Spaß für Ostern zu basteln. Schade dass es jetzt schon wieder rum ist. Ich freue mich aufs nächste Jahr :-). Und wenn euch das jetzt in letzter Zeit zu viel Oster-Gedöns war. Gibt es ab dem nächsten Beitrag wieder „Normales“. Bis zum nächsten Beitrag. Feiert heute noch schön.
Alles Liebe
Die StanzenUschi

IMG_7397IMG_7393IMG_7394IMG_7396

Materialliste:
* Farbkarton Flüsterweiß, Osterglocke, Olivgrün, Wassermelone, Bermudablau, Kirschblüte und Madarineorange
* Stempelfarbe Schokobraun
* Designerpapier im Block Signalfarben (aus dem Hauptkatalog 2014/2015)
* Fransenschere
* Stanzen „Festliche Blüte“, 2 3/8 Wellenkreis, 1 3/4 Kreis
* Stempelset „Zum Nachwuchs“ und „Ein duftes Dutzend“ (nicht mehr erhältlich)
* Accessoires Honigwaben

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *